standard-title Falknerei Geierlay

Falknerei Geierlay

Unterwegs mit dem Falkner

Spaziergänge mit dem Habicht
Erleben Sie einen Spaziergang durch das sonnenreiche Tal der Geierlay in
ungewöhnlicher Begleitung: Harris Hawk „Harry“ folgt der Gruppe im freien Flug von Baum zu Baum. Ab und an fliegt er ihr voraus, erkundet auf eigene Faust das Gelände und schließt sich auf Zuruf des Falkners der Gruppe wieder an.
Wie Jagd ein Habicht? Warum sind unseren europäischen Habichte so scheu?
Weshalb zieht die Schleiereule gern beim Bauern unters Dach?

Während des Spaziergangs ist reichlich Zeit über das Leben der Greifvögel und Eulen zu sprechen und von vielen Besonderheiten zu berichten. „Harry“ wird manch gewagtes Flugmanöver zeigen und einen spannenden Blick in die sonst verborgene Welt der Greife erlauben.
Dauer: ca. 1,5h
Altersvorgaben: keine
Ausrüstung: Wanderkleidung, evtl. Getränke mitnehmen
keine Hunde

Anmeldung erbeten per Mail beim Falkner federspiele [at] gmx [dot] net

Spaziergang mit dem Habicht
An Wochenenden und Feiertagen – nur nach Voranmeldung

Treffpunkt: nach Vereinbarung
Teilnehmeranzahl: ab 7 bis 20 Personen
Spende

Falknerstunden mit dem Habicht
Als Falknergast erleben Sie Harris Hawk „Harry“ ganz nah.
Unter fachkundiger Anleitung eines Falkners lernen Sie erste Handgriffe im Umgang mit ihm und zum Abschluss dürfen Sie „Harry“ völlig frei fliegen lassen.

Auch bei Kindern ist unser zutraulicher „Harry“ sehr beliebt.
Tipp: Falknerstunden sind auch als Geschenk eine außergewöhnliche Überraschung
Dauer: ca. 30 Minuten
Altersvorgaben: ab 7-77 Jahre
Ausrüstung: robuste Wanderkleidung, möglichst OHNE rote oder gelbe Farben

Anmeldung erbeten per Mail beim Falkner federspiele [at] gmx [dot] net

Falknerstunde mit dem Habicht
an Wochenenden und Feiertagen

Treffpunkt: nach Vereinbarung.
Spende

* Sämtliche Spenden werden eingesetzt für den Aufbau einer Greifvogel-Pflegestation in Mörsdorf.

Lädt…